0 Warenkorb

Ihre Warenkorb ist leer

Produkte hinzufügen

Schokoladenbrowser

Tante Frida und ihre Luxus-Schokolade-Glamping-Resort Stars auf Englisch Fernsehen Show

Am Vorabend des Valentinstags sabbern die Engländer über slowenische Schokolade. In der Primetime des Abends wird auf Channel 5 eine neue Show der Wonderful World of Chocolate Sendungen ausgestrahlt, die diesmal vollständig in der Tante Frida Schokoladenmanufaktur und in ihrem luxuriösen Glamping-Resort Chocolate Village by the River stattfindet.

Die Show, die vor über einem Jahr auf Limbusko nabrezje in Maribor aufgenommen wurde, wird von einem der größten Medienhäuser der Welt produziert. Die Viacom International Studios, Teil eines Medienkonglomerats, zu dem die amerikanische Filmfirma Paramount Pictures und 170 der weltweit größten Fernsehsender gehören, sollen die Show in mehreren Ländern, von den USA bis nach Australien, ausstrahlen und an diesem Sonntagabend wird Premiere in Großbritannien stattfinden.

Uroš Mlakar, Gründer von Tante Frida: „Wir sind ein stolzer, süßer Botschafter von Maribor und Slowenien mit unserer authentischen Geschichte. Wir haben die erste Saison des Glamping im unglücklichen Corona-Jahr erlebt, aber dank Touristengutscheinen haben wir letztes Jahr immer noch die Rekorde von eingelösten Touristengutscheinen in der Region Maribor gebrochen. Ich bin froh, dass die Menschen uns mit Begeisterung aufgenommen haben, und besonders sind wir stolz darauf, die Worte der Schönheiten unseres Landes zu verbreiten, das weltweit zu einem Ziel für kulinarische Top-Erlebnisse wird. "

Unterwegs verfolgte das Filmteam die Geschichte zweier englischer Frauen, die beschlossen, einige Tage im schokoladigsten Dorf der Welt, dem Tante Frida Chocolate Village, zu verbringen. Während ihres Urlaubs im Schokoladendorf am Fluss erlebten die Damen ein Schokoladenabenteuer in allen Bereichen. Sie begannen mit einer Schokoladenüberraschung bei der Ankunft und setzten das Frühstück für echte Chocoholics fort. Schokoladenkosmetik wartete im Badezimmer auf sie und Schokoladenbier und Schokoladengin im Kühlschrank, worüber sie sich besonders freuten.

Ein besonderes Erlebnis war ein Besuch in der Tante Frida Schokoladenmanufaktur, bei der sie an der Herstellung der immer beliebter werdenden Gourmet-Schokoriegel Fridika teilnehmen konnten. Sie besuchten auch einen Schokoladenworkshop, in dem sie begeistert ihre eigene Schokoladenkreation herstellten und viele andere Gourmet-Schokoladenkreationen von Tante Frida probierten, begleitet von Live-Operngesang. Sie beendeten den Tag mit einem Schokoladen-Whirlpool und einer Schokoladenmassage und gönnten sich dann eine kulinarische Spezialität des Privatkochs im Hütte, die ihnen das Abendessen mit erstaunlichen Schokoladen-Salz-Kombinationen zubereitete. Würden Sie auch Kabeljau mit weißer Schokolade, reifes Steak mit Portwein-Sauce und dunkler Schokolade oder Pastinakenpüree mit weißer Schokolade probieren?

Die Geschichte eines außergewöhnlichen Schokoladenerlebnisses im luxuriösen Glamping Schokoladendorf am Fluss (Chocolate village  by the river) wird zu einer weltbekannten Attraktion, wie bereits von anderen großen Weltmedien wie The Independent, The Sun, Daily Mirror, Tastemade Travel, Lonely Planet und Forbes berichtet wurde. Tante Frida ist auch bekannt für hochwertige Gourmet-Schokoladenprodukte, die an mehr als 200 Verkaufsstellen im ganzen Land erhältlich sind, sowie für die größte Kette von Schokoladencafés in Slowenien.

Verpassen Sie auch nicht

Wie wäre es mit einem echten Dreifacher Schokolade Cookie?
Wie wäre es mit einem echten Dreifacher Schokolade Cookie?